KonM 4.0 – 2017

14. Juni 2017

Auch dieses Jahr lud das Innovations-Cluster IT FOR WORK e.V. in Zusammenarbeit mit der IHK Darmstadt Rhein Main Neckar vom 08. – 09. Juni 2017 im Kongresszentrum darmstadtium, mittelständische Unternehmer zur nun zweiten Konferenz Mittelstand 4.0 (kurz: KonM 4.0) ein. Die unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und des Hessischen Ministerpräsidents Volker Bouffier ausgetragene, zweitägige Konferenz sollte ihren Besuchern vermitteln, wie sie von der Digitalisierung profitieren können und so langfristig wettbewerbsfähig bleiben.Eröffnet wurde die Veranstaltung, nach Grußworten von Dipl. –Ing. Goodarz Mahbobi (CEO der axxessio GmbH sowie Vorstand für Innovation und Technologie bei IT FOR WORK ), durch Frau Brigitte Zypries, Bundesministerin für Wirtschaft und Energie. Direkt im Anschluss hielt Herr Volker Bouffier einen Vortrag zum Thema „Welche Zukunft wollen wir? Ängste und Hoffnungen der digitalen Revolution“.

Spannende Vorträge und Diskussionsrunden, sowie praxisnahen Fachforen aus Politik, Wirtschaft und Forschung nahmen die Unternehmer mit in die Welt der Digitalisierung, während wertvolle Kontakte beim abendlichen „Start-up-Speed-Dating“ geknüpft werden oder interessante Live-Demonstrationen zur Industrie 4.0 und der Additiven Fertigung angesehen werden konnten. Die Auszeichnung, der 10 am Nachmittag vorgestellten Technologie-Start-ups wurde am Abend zelebriert und der erster Preis wurde von Goodarz Mahbobi an die Firma, eta|opt GmbH überreicht. 

Der zweite Konferenztag bestand vorrangig aus einer Auswahl von Workshops, von denen die mittelständischen Unternehmer sich jeweils zu einem einfinden konnten. Hier standen die Themen „Einbindung der Mitarbeiter bei der Digitalisierung von Prozessen“, „Internet- und Cloud-Dienste für neue Geschäftsmodelle“, „IT-Sicherheit“ und „Stolpersteine Industrie 4.0“ im Vordergrund.

Zusätzlich fand auch eine mitreißende Podiumsdiskussionsrunde mit dem Titel „Und jetzt? Hürden, Anlaufstellen und Partner für mittelständische Unternehmen“ statt, an der auch dieses Jahr Goodarz Mahbobi aktiv beteiligt war.

„Ich persönlich als CEO von axxessio kann sagen, dass IT FOR WORK meine Erwartungen an ein Cluster deutlich übertroffen hat. Mit diesem Cluster waren wir bei axxessio nicht nur im Stande, dass erste Industrie 4.0 in Hessen aufzusetzen und durchzuführen, sondern es hat uns geholfen unsere Kompetenzen in Bereich Digitale Transformation und Innovation zu erweitern mit der Unterstützung der hiesigen, renommierten wissenschaftlichen Einrichtungen.“

Weitere Informationen zur Konferenz Mittelstand 4.0 finden Sie auf der Veranstaltungswebseite: www.konm40.digital

Fotos

Goodarz Mahbobi bei der KonM 4.0

Goodarz Mahbobi bei der KonM 4.0

Goodarz Mahbobi mit Bundesministerin Brigitte Zypries

Goodarz Mahbobi mit Bundesministerin Brigitte Zypries

Jochen Partsch, Volker Bouffier, Brigitte Zypries, Prof. Dr. Kristina Sinemus und Goodarz Mahbobi (v.l.n.r.)

Jochen Partsch, Volker Bouffier, Brigitte Zypries, Prof. Dr. Kristina Sinemus und Goodarz Mahbobi (v.l.n.r.)

Volker Bouffier und Goodarz Mahbobi

Volker Bouffier und Goodarz Mahbobi

Unterhaltungen im Rahmen der KonM 4.0

Unterhaltungen im Rahmen der KonM 4.0

geschrieben von Lisa Heuser, Fotografien von IT FOR WORK