Neues Gerät der tolino Allianz: der tolino vision 4 HD

14. November 2016

Am 8. November wurde das neue eReader Gerät der tolino Allianz gelauncht – der tolino vision 4 HD. Das neuste Gerät der vision-Serie verfügt über ein sogenanntes smartLight. Dieses passt die Lichttemperatur des Displays Displayfarbe je nach Tageszeit automatisch an - von kaltweißem Licht am Morgen zu warmweißem Licht am Abend. Sodass der Biorhythmus nicht gestört und ein entspanntes Lesen zu jeder Tages- und Nachtzeit möglich ist. Des Weiteren finden, dank Verdopplung des internen Speichers auf 8 GB, rund 6.000 Bücher auf dem Gerät Platz. Außerdem erhält man ein neues easy2connect USB Kabel für bequemes beidseitiges Anschließen an Computer und Netzstecker. Genau wie sein Vorgänger verfügt der tolino vision 4 HD über ein hochauflösendes 300ppi-Display, die beliebten tap2flip-Funktion und einen Wasserschutz durch die HZO nanocoating Technologie.

Weitere technische Details darüber sind unter der tolino Media Seite zu finden. 

Die Software der Geräte wurde wie schon bei den Vorgängern zum großen Teil in den Projekträumen der axxessio GmbH in Darmstadt entwickelt. Sowohl bei der Android-basierten Software-Entwicklung als auch in der Qualitätssicherung, Test und der Projektleitung hat axxessio als geschätzter Partner der Deutschen Telekom AG wieder unterstützt.

geschrieben von Claudia Scherer und Pavel Pavlov