tolino vision 2 – axxessio bei der Entwicklung des neuen eReader wieder dabei

8. Oktober 2014

Mit dem neuen tolino vision 2 setzt die Deutsche Telekom in Kooperation mit den deutschen Buchhändlern Thalia, Weltbild, Hugendubel, Club Bertelsmann, Bücher.de und Libri die Erfolgsgeschichte ihrer eReader fort. Ab November wird der vision 2 in den Filialen der Buchhändler und auch online erhältlich sein.

Der in den Räumlichkeiten von axxessio entwickelte tolino vision 2

Zusätzlich zu den bereits etablierten Funktionalitäten des tolino vision, wie beispielsweise der revolutionären E-Ink-Carta-Technologie, wartet der moderne und handliche eReader vision 2 mit innovativen Features auf: Neben einer tap2flip Funktion, mit welcher das Blättern durch simples Antippen der Geräterückseite noch komfortabler wird, ist der vision 2 durch Nanocoating (HZO) optimal vor Wasser geschützt.

Als langjähriger und verlässlicher Partner der Deutschen Telekom AG hat axxessio – wie schon beim tolino shine und der ersten vision Generation – den Scrum Master gestellt sowie bei der Software-Entwicklung (basierend auf Android), der Qualitätssicherung und dem Testing des neuen eReaders unterstützt. Entwickelt wurde das neue Gerät zu großen Teilen in den Räumlichkeiten der axxessio GmbH in Darmstadt.

Nähere Informationen zum Gerät erhalten Sie hier: www.tolino.de/de/produkte/tolino-vision2

Ein Produktvideo zum Gerät können Sie hier betrachten: www.tolino.de/de/produkte/tolino-vision2/produktvideo

geschrieben von Wiebke Janßen, Fotografien von Michael Kolsdorf