axxessio beim European Award for Best Content for Kids

30. September 2013

Mit der iOS Präventions-App »Clever im Netz« nimmt axxessio gemeinsam mit dem Verein »Innocence in Danger e.V.« beim diesjährigen »Europäischen Preis für beste Online-Inhalte für Kinder« teil. Der Preis wird vergeben für besonders hochwertige Online-Inhalte für Kinder im Alter von 4-12 Jahren. Dies trifft auf die App absolut zu, denn sie transportiert die Inhalte genau dort wo die Zielgruppen sich befinden und die Gefahren entstehen: in den digitalen Medien. So benutzt die App neue Technologien um althergebrachtes Wissen auf kind- und elterngerechte Weise zu vermitteln. Die App ist damit ein Vorreiter in Sachen Prävention zum Thema Missbrauch und soll das Gespräch zwischen Kindern und Erwachsenen fördern sowie Wege zur Hilfe aufzeigen.
 


Clever im Netz wurde in Zusammenarbeit mit Innocence in Danger erstellt und ist europaweit die erste App ihrer Art. Zudem wurde sie vom TÜV Rheinland auf Datenschutz überprüft und zertifiziert. Weitere Informationen zur App sowie zum Verein finden Sie hier.



Der Wettbewerb wird von 30 europäischen Bildungsministern ausgerichtet und richtet sich an Ersteller und Herausgeber von Online-Inhalten für Kinder im Alter von 4-12 Jahre.
 Detaillierte Angaben zum Wettbewerb sowie die Möglichkeit Ihre Stimme abzugeben erhalten Sie auf der offiziellen Website.

geschrieben von Christian Blaum