axxessio zieht nach Bonn

1. Juli 2013

In der Kurfürstenallee in Bonn-Bad Godesberg befindet man sich auf historischem Boden: Die ersten Villen (die heutige Redoute und das Godesberger Rathaus) wurden Ende des 18. Jahrhunderts vom Erzbischof und Kurfürst Max Franz erbaut. Berühmte Persönlichkeiten wie Ludwig van Beethoven und Joseph Haydn hielten sich seinerzeit hier auf.

Die Villen in der Kurfürstenallee Nr. 5 und Nr. 6 wurden 1845 von der Kölner Bankiersfamilie vom Rath erbaut und bewohnt. Der Verbindungsbau zwischen beiden Villen wurde von den späteren Hausbesitzern, der Industriellenfamilie Hoesch, eingefügt.

In diese historischen Mauern verlegt axxessio sein Hauptquartier. Die denkmalgeschützte Villa wurde von Grund auf saniert und erstrahlt somit in neuem Glanz:

Haupteingang und Eingangshalle

Haupteingang und Eingangshalle

Haupteingang und Eingangshalle

Treppenhaus und Rittersaal

Der Umzug von Köln nach Bonn erfolgt zum 1. Juli 2013.

Im Rahmen einer Eröffnungsfeier wird das neue Hauptquartier Anfang September offiziell eröffnet. 

Quellen: http://www.godesberger-markt.de/rund1-4/Kurfuerstenallee.htm (Stand: 25.06.2013)
„Spazieren durch Alt-Godesberg“, von Martin Ammermüller, Verein für Heimatpflege und Heimatgeschichte Bad Godesberg e.V.

geschrieben von Jin-Young Lee